Loading...

Meschede - Remblinghausen

Remblinghausen ist ein südlich der Kernstadt gelegener Ortsteil von Meschede.

Das markanteste Bauwerk in Remblinghausen ist die St. Jakobus Kirche im Ortsinneren. Nach der Inschrift ist die heutige Kirche im Jahre 1754 erbaut worden. Zur Ausstattung aus der Erbauungszeit gehört eine sitzende Holzfigur des hl. Jakobus aus dem 15. Jahrhundert. Die Kirche liegt am Jakobsweg, der nach Santiago de Compostela führt.

Weitere sehenswerte Gebäude sind die denkmalgeschützte Nothelfer-Kapelle und die denkmalgeschützte historische Sägemühle östlich des Ortskerns.

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.