Loading...

Schmallenberg

Schmallenberg wurde im Laufe der Jahrhunderte von mehreren großen Stadtbränden heimgesucht, von denen der letzte und verheerendste vom 31. Okt. 1822 das gewachsene Ortsbild für immer zerstörte. Über vier Fünftel aller bestehenden Gebäude wurden ein Opfer der Flammen.

Die Katastrophe wurde jedoch auch zur Geburtsstunde des neuen Schmallenberg, da die damaligen klassizistischen Bauvorstellungen sich in charakteristischer Weise im Wiederaufbauplan niederschlugen.

Form und Aussehen der Häuser fügten sich harmonisch ein und prägen noch heute das einheitliche und gut erhaltene Stadtbild, dem Schmallenberg seinen Ruf als eine der schönsten Städte Nordrhein-Westfalens mit denkmalgeschütztem Stadtkern verdankt. Dieser bietet dem Besucher neben dem historischen Baubestand romantische Gässchen, idyllische Plätze und jede Menge Geschichte und zahlreiche Fachgeschäfte.

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.