Loading...

Hallenberg - Braunshausen

Braunshausen, mit rund 320 Einwohnern die kleinste Ortschaft der Stadt Hallenberg, wurde im Jahr 1474 erstmals urkundlich erwähnt. Der Ort hat seinen dörflichen Charakter bis heute bewahrt und strahlt mit seinen Gehöften und schmucken Fachwerkhäusern Ruhe und Beschaulichkeit aus. Die katholische St.-Antonius-Kirche wurde 1899 im neugotischen Stil errichtet. Gleichsam das Wahrzeichen des Ortes ist die 1929 erbaute Kreuzbergkapelle, von der aus man einen weiten Blick in das Sauerland und das benachbarte Hessenland genießen kann.

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.