Loading...

Attendorn - Schnellenberg

Die Burg Schnellenberg sicherte im Mittelalter die an ihr vorbeiführende Heidenstraße, die Köln mit Kassel verband. Um 1220 wurde die Burg durch die Kölner Erzbischöfe erbaut, seit 1594 befindet sie sich im Besitz der Familie von Fürstenberg. Die Anlage wurde im 17./18. Jh. zu ihrem heutigen Erscheinungsbild erweitert und ist die größte Burganlage Südwestfalens. Heute ist in der Burg Schnellenberg ein Vier Sterne Hotel untergebracht. Sie ist beliebtes Ausflugs- und Einkehrziel. Außerdem kann man in der alten Schatzkammer der Burg Schnellenberg standesamtlich heiraten.

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.