Loading...

Lippstadt - Bad Waldliesborn

Lippstadt - Bad Waldliesborn

Mit Bad Waldliesborn kann Lippstadt auch einen „waschechten“ Kurort bieten. Das anerkannte Mineralheilbad ist spezialisiert auf orthopädische, rheumatologische und kardiologische Behandlungen. Der 20 Hektar große Kurpark ist ein Ort zur Erholung, der dort angelegte Kletterpark und die Minigolf-Anlage bieten auch sportliche Herausforderungen.

Cappel ist ein weiterer Ortsteil von Lippstadt. Die dortige Stiftskirche ist eine der ältesten dreischiffigen Pfeilerbasiliken in Westfalen. Das Jahr 1139 gilt als Baubeginn der Kirche, die als Klosterkirche eines Prämonstratenserinnen Klosters erbaut ist und später zum freiweltlichen Damenstift Cappel gehörte.

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.