Loading...

Die Beschilderung

So bleiben Sie auf dem richtigen Weg!

Radeln nach Zahlen / Die Beschilderung

Die Beschilderung hilft, sich problemlos orientieren zu können und sich voll und ganz auf die schöne Landschaft von Sauerland und Siegerland-Wittgenstein und die Sehenswürdigkeiten am Wegesrand zu konzentrieren. So lässt es sich ganz entspannt Radfahren und die Natur genießen!

Die Knotenpunkte befinden sich an Kreuzungen des NRW-Radwegenetzes. Am aktuellen Standort ist die rote Nummer des Knotenpunktes ist gut sichtbar oberhalb des Schilderpfostens angebracht.

Die Infotafeln an den Knotenpunkten zeigen auf den Kartenausschnitten die möglichen Routen zu den jeweils nächsten Knotenpunkten an und liefern Informationen zu Orten und zu Sehenswürdigkeiten im direkten Umfeld.





Erklärung zur Beschilderung im Radnetz (Infotafel)




Erläuterungen zum Pfeilwegweiser nach HBR

Auf den Pfeilwegweisern werden die Nah- und Fernziele mit der Kilometerangabe angezeigt. Die Zielpiktogramme vor den jeweiligen Nah- und Fernzielen weisen zum Beispiel auf Bahnhöfe oder Touristinforamtionen hin. Die Streckenpiktogramme geben Informationen über die Beschaffenheit der Strecke, z.B. ob es sich um einen Bahntrassenradweg handelt.

Der Einschub mit der roten Nummer unterhalb des jeweiligen Pfeilwegweisers zeigt die Richtung und Nummer des nächstgelegenen Knotenpunktes an. Die gelben Nummern oder Buchstaben weisen auf den Verlauf von Radrouten der Bike-Arena-Sauerland hin. Weitere Einschübe mit Piktogrammen weisen auf den Verlauf der überregionalen Radwege, z.B. Ruhrtalradweg, SauerlandRadring usw. hin.

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.