Loading...

Schützenbruderschaft St. Franziskus Allendorf

Importierte Inhalte / Radeln nach Zahlen / Import (Toubiz Touren) / Inhalte / Toubiz POI / Schützenbruderschaft St. Franziskus Allendorf




Orte Sundern-sauerland Schuetzenbruderschaft-st.-franziskus-allendorf 71cd59c03f0011e38c3deb702453392c_800x600

Schützenverein in Sundern!

Die Schützenbrüder Allendorfs sind Mitglieder einer Bruderschaft, dessen Geschichte sich nachweislich bis in das Jahr 1750 zurückverfolgen läßt. Vermutlich aber reichen die Wurzeln der Bruderschaft noch bis ins Jahr 1407, dem Jahr der Verleihung der Stadtrechte an Allendorf. Die sich aus der Stadtgründung ergebene Pflicht zur Befestigung und Verteiligung dürfte als Keimzelle gedient haben.

In all den Jahren orientierenten sich die Schützenbrüder an dem Leitspruch: "Glaube, Sitte, Heimat". Für bodenständige Sauerländer war und ist es eine Selbstverständlichkeit, dass dieses Motto über die Jahrhunderte hinweg immer wieder verteidigt und somit bewahrt wird. Insbesondere die Bindung der Bruderschaft an die Kirche ist Teil der verteidigten Werte. Dies ist in der Vergangenheit immer wieder durch das Handeln der Schützenbrüder bestätigt worden. Noch deutlicher wird diese Bindung anhand der Tatsache, dass der in Allendorf wirkende Geistliche traditionell "geborenes Mitglied" des Vorstandes, der Bruderschaft ist. Gleichwohl ist die St. Franziskus Schützenbruderschaft Allendorf laut Satzung keine konfessionell gebundene Vereinigung.

Adresse

Schützenbruderschaft St. Franziskus Allendorf

Lichtenberg 27

59846 Sundern

Telefon: 023 93/ 591

schuetzenbruderschaft-allendorf@gmx.de

Homepage

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.