Hugo Kracht Hütte

Radeln nach Zahlen / Outdooractive POI / Hugo Kracht Hütte




Wanderer beim Rast an der Hugo Kracht Hütte Bad Laasphe




Hugo Kracht Hütte Sommer




Wanderer beim Rast an der Hugo Kracht Hütte Bad Laasphe

Adresse

Hugo Kracht Hütte

Mitten im Wald

57334 Bad Laasphe

info@tourismus-badlaasphe.de

Links

Homepage

Preise

kostenfrei
Schutzhütte für Wanderer und Radfahrer - optimal für eine verdiente Rast mit Ausblick! 

Die Hugo-Kracht Hütte liegt ungefähr auf halber Strecke zwischen dem Bad Laaspher Kurpark und dem Entenberg und ist eine beliebte und bestens geeignete Raststation für Wanderer und Fahrradfahrer. Die große Hütte bietet geschützte Sitzmöglichkeiten und Tische im Inneren sowie im Sommer auch im Außenbereich. Die exonierte Lage ermöglicht wunderbare Aussichten auf das hessische und das Wittgensteiner Bergland.

Schon 1896 stand an dieser Stelle eine Schutzhütte, in ihrer heutigen Form gibt es sie seit 1950. Benannt wurde sie nach einem großen Laaspher Förderer Hugo Kracht, einem gebürtigen Gelsenkirchener, der maßgeblich an der SGV Arbeit, dem Anlegen der hiesigen Wandernetzes und dem Aufbau des Wandertourismus beteiligt war.

Ihm zu Ehren wurde die Hütte benannt und auch heute noch vom SGV betrieben.

Öffnungszeiten:

Wir haben rund um die Uhr für Sie geöffnet.

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.