Loading...

Zwei Täler Tour - Herscheid und Plettenberg

Radeln nach Zahlen / Outdooractive Touren / Zwei Täler Tour - Herscheid und Plettenberg




Radtour im Sauerland: Zwei Täler Tour - Herscheid und Plettenberg




Versetalsperre




Herscheid Blick auf Nordhelle




Bahnhof Hüinghausen




15577126

Kategorie

Tourenradfahren

Länge

47.3km

Zeit

4:00 Std.

Aufstieg

500m

Abstieg

500m

Altitude (Minimum)

217m

Altitude (Maximum)

510m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Zusätzliche Informationen

Tourismus Märkischer Kreis:  " Tourismusportal des Märkischen Kreises "

Aktuelle Informationen zum Radfahren in Südwestfalen: " Radeln-nach-Zahlen"

BVA Regionalkarte "Sauerland", Auflage 2015 mit Knotenpunktsystem

 

Abwechselungsreiche Rundtour durch das Sauerland, sowie den Ortskernen von Plettenberg und Hescheid.
Die Rundtour von Herscheid nach Plettenberg beginnt wahlweise an der Gemeinschaftshalle Herscheid, oder für Zugreisende am Bahnhof Plettenberg.
Nach Querung des alten Kerns der Gemeinde Herscheid erreichen Sie entlang des Elsebaches radelnd Plettenberg mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie.
Die Sauerländer-Kleinbahn in Herscheid-Hüinghausen lädt zwischenzeitlich zum Verweilen ein. Entlang der Ufer der Oestertal- und Versetalsperre geht es durch den landschaftlich reizvollen Teil der Tour zurück nach Herscheid.

Informationen

Startpunkt

Gemeinschaftshalle Herscheid, Lüdenscheider Straße 28, 58849 Herscheid

Wegbeschreibung

Die Tour führt überwiegend über verkehrsarme Straßen und Radwege, in wenigen Abschnitten über Forstwege. Sie ist über das Knotenpunktsystem beschildert. Folgen Sie ab Herscheid den Knotenpunkten: 12, 43, 41, 14, 17, 10, 11, 13, 12.

Öffentliche Verkehrsmittel

Start- und Zielpunkt sind über die Linie 54 der MVG zu erreichen oder Bahnhof Plettenberg.

Anreise

Von der BAB 45 Abfahrt Lüdenscheid-Süd in Richtung Herscheid.

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeiten an der Gemeinschaftshalle Herscheid.

Knotenpunkt: 12
Sauerländer Kleinbahn (Märkische Museums-Eisenbahn)




9495552

Die Märkische Museums-Eisenbahn hält die Erinnerung an eine wichtige, aber längst vergangene Epoche der Verkehrsgeschichte wach.

Weiterlesen

Bahnhof Plettenberg-Oberstadt




7774058

Das Empfangsgebäude mit angrenzendem Güterschuppen wurde 1912 nach den Plänen der königlichen Eisenbahndirektion errichtet und ist zur Zeit Endpunkt der Linie von Eiringhausen aus.

Weiterlesen

Knotenpunkt: 43
Knotenpunkt: 41
Oestertalsperre




15827913

Die Oestertalsperre - Plettenbergs Brauchwassertalsperre und größtes Schwimmbecken der Stadt am Ortsausgang in Plettenberg-Himmelmert.

Weiterlesen

Knotenpunkt: 14
Knotenpunkt: 17
Knotenpunkt: 10
Knotenpunkt: 11
Knotenpunkt: 11
Knotenpunkt: 13

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.