Loading...

Rahrbacher PoesieWeg - Verweil-Ort "Ankommen"

Radeln nach Zahlen / Toubiz POI / Rahrbacher PoesieWeg - Verweil-Ort "Ankommen"




Orte Kirchhundem Rahrbacher-poesieweg-verweil-ort-ankommen Station-5-ausblick




Orte Kirchhundem Rahrbacher-poesieweg-verweil-ort-ankommen Station-5

Adresse

Tourist-Information Lennestadt & Kirchhundem

Hundemstr. 18

57368 Lennestadt Altenhundem

Telefon: 02723 60 88 00

Fax: 02723 60 88 01

info@lennestadt-kirchhundem.de

Homepage

An dem Verweil-Ort "Ankommen" des Rahrbacher PoesieWeges möchten wir Sie zu einem kleinen Konzert einladen: Lauschen Sie dem Orchester Wald mit seinen vielen "Instrumenten" und genießen Sie ein etwas anderes Hörerlebnis!

  • Impuls

Geräusche des Waldes

Genieße auf dem Weg zum nächsten Verweil-Ort ganz bewußt die "Melodien" des Waldes:

Finde ein lauschiges Plätzchen, nimm Platz an einem Baum oder lehne dich gemütlich an ihn, schließe die Augen und nimm die vielfältigen Waldgeräusche auf! Wieviele Instrumente sind gerade im Einsatz? Gibt es Disharmonien? Welches "Instrument" ist dominant und . . . ?

Der Themen-Wanderweg

"Rahrbacher PoesieWeg- mit Poesie zu mir und der Natur"
Der rd. 8 km lange Rundwanderweg (auf gut begehbaren Waldwegen mit wenigen leichten Steigungen) möchte Anregungen zur inneren Einkehr, zur Inspiration und tieferen Naturbegegnung geben.

Genießen Sie auf der Rundtour die himmlische Waldatmosphäre der rauschenden Nadel- und Laubwälder und lassen Sie sich an sechs Orten von kurzen Gedichten zum Verweilen, zum Nachdenken und zum (be-)sinnlichen Naturgenuss inspirieren.

Tourdetails finden Sie hier.

Tipp:
Nutzen Sie das Begleitheft zum Rahrbacher PoesieWeg für einen informativen und aufschlussreichen Waldaufenthalt. Das kostenfreie Begleitheft erhalten Sie u.a. bei der Tourist-Information Lennestadt & Kirchhundem, Hundemstr. 18, 57368 Lennestadt, 02723 608800, info@lennestadt-kirchhundem.de oder zum Download.

Hinweis:
Der Rahrbacher PoesieWeg führt in den Bereichen der Verweil-Orte 3 und 4 durch besonders geschützte Waldgebiete, in denen ein Wegegebot besteht. D.h. in diesem Abschnitt des Rahrbacher PoesieWeges ist das Betreten der Waldflächen abseits der Wege nicht gestattet.

Und natürlich geschieht das Betreten des Waldes überall auf eigene Gefahr. Dies gilt auch für eine Wanderung auf dem Rahrbacher PoesieWeg.

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.