Loading...

Bad Sassendorf

Seit mehr als tausend Jahren spielt Salz in Bad Sassendorf eine bedeutende Rolle. Aus den Solequellen wurde einst das kostbare „weiße Gold“ gewonnen, für die Gesundheit wird die Sole seit Mitte des 19. Jh. eingesetzt. Den Themen Salz und Sole widmet sich das Erlebnismuseum „Westfälische Salzwelten“. Auf 900 m² Ausstellungsfläche begeben sich die Besucher auf Entdeckungsreise, fördern Sole, lassen Kristalle entstehen und erleben, wie ein Salzknecht vor hundert Jahren seinem Handwerk nachging. Durch den „Kristall“ gelangen sie in die alltags- und gesundheitsbezogenen Themenwelten und erleben, wie Bad Sassendorf sich zum modernen Reha-Standort entwickelte. Viele Geschäfte, Cafés und Restaurants laden zum Bummeln und Genießen ein. Auch im 30 ha großen Kurpark mit Gradierwerk und Themengärten und in der SoleTherme mit Bade- und Saunalandschaft, Meersalzgrotte und Wellness-Center lässt es sich herrlich entspannen.

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.