Wanderparkplatz Afholderbacher Weiher

Radeln nach Zahlen / Outdooractive POI / Wanderparkplatz Afholderbacher Weiher




Wanderparkplatz unweit des Afholderbacher Weihers

Adresse

Wanderparkplatz Afholderbacher Weiher

zwischen Afholderbach und Sohlbach

57250 Netphen

info@npsr.de

Links

Homepage
Zwischen den Netphener Ortsteilen Afholderbach und Sohlbach, Abzweig Sohlbacher Straße, liegt der Naturpark-Wanderparkplatz "Afholderbacher Weiher".

Wandererlebnisse rund um Afholderbach

Der Wanderparkplatz „Afholderbacher Weiher“ ist Startpunkt für zahlreiche Wanderungen und Spaziergänge. Mit dem A 4 beginnt ein schöner Rundweg, der entlang des Baches Alte Netphe zunächst durch ein Wiesental führt. Längs des Weihers geht es anschließend durch den Wald zurück zum Ausgangspunkt. Durch seine Gesamtlänge von rund 3,5 km ist der A 4-Rundweg für Familien gut zu bewältigen. Vom Wanderparkplatz erreichen Sie auch die Eisenstraße und das Forsthaus Hohenroth, gelangen zur Ginsberger Heide und können dort von Ginsburg und Gillerbergturm die Fernsicht genießen oder Sie wandern nach Sohlbach und dort zur Bergkuppe mit den Resten der Graf-Gerlachs-Burg. Zudem lohnt eine Wanderung zur Alten Burg, eine ehemalige keltische Fliehburg von der heute noch die äußeren Ringwälle sichtbar sind. Auf rund 600 Meter Höhe genießen Sie dort einen der schönsten Ausblicke im Siegerland.

Ihr touristischer Ansprechpartner vor Ort: Stadt Netphen, Kirsten Müller, Telefon:02738 603-238 und E-Mail: k.mueller@netphen.de

___________________________________

Die Anlage gehört zum Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V. und wird von diesem gepflegt und instand gehalten.

Sollten Sie dennoch Verschmutzungen oder Beschädigungen feststellen, bitten wir Sie, uns dies via Mail an info@npsr.de mitzuteilen.

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.